Direkt zur Navigation für Kontakt, Impressum, Aktuelles, Hilfe und FAQ Direkt zur Länderauswahl und Navigation Direkt zum Inhalt

Änderungshistorie Côte d`Ivoire, Elfenbeinküste

Änderungshistorie Côte d`Ivoire, Elfenbeinküste
21.02.2020Protokoll 1 zu Interim-Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen CÔTE D’IVOIRE einer-seits und der EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFT andererseits
Mit Beschluss Nr.2/2019 vom 2. Dezember 2019 des WPA-Ausschusses eingesetzt durch das Interim-Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen CÔTE D’IVOIRE einerseits und der EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFT andererseits, wurde in Amtsblatt (EU) L 49 vom 21. Februar 2020, das Protokolls 1 über die Bestimmung des Begriffs „Erzeugnisse mit Ursprung in“ oder „Ursprungserzeugnisse“ und über die Methoden der Zusammenarbeit der Verwaltun-gen veröffentlicht.
Das Protokoll 1 wird seit 2. Dezember 2019 angewendet.
03.09.2016Warenverkehr mit Côte d'Ivoire (Elfenbeinküste)
Nach einer Mitteilung der Kommission vom 07. Oktober 2016 wird das Interim-Wirtschaftspartnerschaftsabkommens zwischen Côte d'Ivoire einerseits und der Europäischen Gemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten andererseits ab dem 3. September 2016 vorläufig angewandt.
Das Wirtschaftspartnerschaftsabkommen wurde im Amtsblatt ABl. L 59 vom 3. März 2009 veröffentlicht,
Nach o.g. Mitteilung werden für eine Übergangszeit weiterhin die Bestimmungen des Anhangs II der Verordnung (EU) 2016/1076 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 8. Juli 2016 über die Bestimmung des Begriffs „Erzeugnisse mit Ursprung in“ oder „Ursprungserzeugnisse“ und die Methoden der Zusammenarbeit der Verwaltungen angewendet.
Für Exporte aus der EU finden diese Bestimmungen, nach einer Mitteilung der Europäischen Kommission, sinngemäße Anwendung.